Umgang mit Corona an der Schule


Alle aktuellen Informationen des Kultusministeriums zum Schul- und Unterrichtsbetrieb und zum Umgang mit Corona an Schulen in Hessen finden Sie auf der
Seite des Hessischen Kultusministeriums  - bitte hier klicken. 

Wir freuen uns, das die Pandemiesituation weiterhin den Präsenzuntericht für alle Kinder ermöglicht. Es gilt die "Stufe 1: Angepasster Regelunterricht" der "Planungsszenarien für den Unterrichtsbetrieb im Schuljahr 2021-22"

Unten finden Sie das nun geltende aktualisierte Hygienekonzept 9.0 der Schule.

Corona-Hygiene- und Organisationskonzept der Schule

Ein schulisches Organisations- und Hygienekonzept wird umgesetzt. Die Elterninformation zum schulischen Konzept können Sie hier herunterladen und einsehen. Hier finden Sie alle Informationen zum aktuellen Schulbetrieb, zu den Hygienevorgaben, Festlegungen für einen eventuellen Distanzunterricht etc.

 Wir bitten alle Eltern, die Hygienevorgaben mit den Kindern zu erörtern.

Eine Kurzfassung mit den wichtigsten Regeln für Kinder finden Sie ebenfalls hier.

Schulisches Organisations- und Hygienekonzept 9.0
Stand: 04.11.2021
2021-11-04 Corona-Orga- und Hygienekonzept GAH 9.0 HP.pdf (692.03KB)
Schulisches Organisations- und Hygienekonzept 9.0
Stand: 04.11.2021
2021-11-04 Corona-Orga- und Hygienekonzept GAH 9.0 HP.pdf (692.03KB)
Hygienekonzept für Kinder
2020-04-29 Hygienekonzept Information GaH Kinder.pdf (233.03KB)
Hygienekonzept für Kinder
2020-04-29 Hygienekonzept Information GaH Kinder.pdf (233.03KB)


Dem Hygieneplan liegen die Vorgaben des Landes, des Schulträgers sowie des Kultusministeriums zugrunde. Der Hygieneplan 9.0 des Kultusministeriums kann hier (bitte klicken) eingesehen werden.


Umgang mit Videokonferenzsystemen
Ein Elternanschreiben mit den schulischen Regelungen für den Umgang mit Videokonferenzsystemen finden Sie hier. 

Umgang mit Videokonferenzsystemen
2021-02-01 Elternanschreiben Umgang mit Videokonfernzen.pdf (529.68KB)
Umgang mit Videokonferenzsystemen
2021-02-01 Elternanschreiben Umgang mit Videokonfernzen.pdf (529.68KB)